Startseite Sparten Handball Mannschaften Minis

4+1 Minis

Das Training der Minis war immer gut besucht, oftmals kamen neue Kinder dazu und haben mittrainiert. Die Minis haben vier bis fünf Turniere pro Halbjahr mit viel Spaß gespielt und haben sich anschließend zusammen gefeiert. Die Minis trainierten jeden Dienstag von 16.00 Uhr - 17-15 Uhr in der großen Sporthalle in Langwedel (Schulzentrum). Für Kinder ist es sehr wichtig ein Miteinander zu lernen. Hier beim Mini-Handball werden die Kinder gefordert und haben Spaß am Training. Wir trainieren in der Sporthalle an der Suhrfeldstraße. Hier versuchen wir den Minis ein wenig das Ballgefühl zu vermitteln. So werden alle Ballarten mal ausprobiert. Wir machen keine Punktspiele. Es gibt bei uns keinen Leistungsdruck, sondern nur reine Spielfreude. Wenn alle nach Trainingsschluss etwas geschwitzt haben und gut gelaunt die Halle verlassen, sind wir Übungsleiter zufrieden. Die Kinder sollten 3 1/2 bis 4 Jahre alt sein. Für Neuanfänger (Superminis) immer dienstags 16.30 - 17.20 Uhr, für Mini-Minis (5 Jahre) dienstags von 17.10 - 18.00 Uhr.


Die Mini-Handball-Mannschaft von der Saison 2014/15 von links: Jonas Kiehntopf, Florenz Brandt, Jonas Wild, Simon Uhl, Hendrik Meyer, Anni Sonnemeyer, Ciro Gabelmann, Nils Stroebe, liegend Niklas Brandt. Es fehlen: Jonna Lindhorst und Jette Ötting.

 

Die Handballer der „Mini-Klasse“ nehmen an ca. 4 bis 5 Mini-Handball-Turnieren im Halbjahr teil.

letzte Aktualisierung: 21.08.16 | Seitenaufrufe: 10875 | Besucher Nr. 3311693