Startseite Sparten Handball Mannschaften männl. A-Jugend

Männliche A-Jugend

 

Am Ende der Saison 2014/2015 steht die männliche A-Jugend des TSV Daverden verdient an der Spitze der Landesliga Nord. Mit 30:2 Punkten und 702:490 Toren haben wir mit einem Neun-Mann-Kader ein deutliches Zeichen gesetzt. Unsere Devise: Tempohandball!!! Und wer unsere Spiele gesehen hat, muss zugeben, dass wir unsere Gegner damit ein ums andere Mal an die Wand gespielt haben. Mit durchschnittlich 44 geworfenen Toren pro Spiel führen wir auch hier die Tabelle deutlich an. Man kann uns also nicht vorwerfen, dass wir uns nicht angestrengt hätten… Leider hat sich Leon Penczek schon im zweiten Saisonspiel gegen Harsefeld das Kreuzband gerissen und stand uns somit für die gesamte Spielzeit als treuer Fan zur Seite. Doch auch mit acht Leuten und nur einem Torhüter sind wir nicht von unserem Konzept abgewichen. Variabilität, Technik und Spielintelligenz wurden groß geschrieben und erfolgreich umgesetzt. So viel gelernt wie in diesem Jahr haben die Jungs vorher noch nie.

Ebenso hervorzuheben ist, dass fast alle Spieler unter Doppelbelastung gespielt haben, da nicht nur unsere 1. Herren, sondern auch unsere 2. Herren oft mit Personalproblemen zu kämpfen hatte und froh waren, wenn die A-Jugendlichen aushelfen konnten. Auch hier konnte man merken, wie weit die Jungs schon sind, da sie sich problemlos in das Spielgeschehen der Herren einfügen ließen. Ich denke, man kann vor dieser Leistung den Hut ziehen. Das wird uns so schnell keiner nachmachen.

Schade, dass die A-Jugend-Zeit nun vorbei ist und das Team auseinander geht – ob Studium, Ausbildung oder andere Pläne in Hinsicht auf die sportliche Karriere – wir planen auf jeden Fall, zu bestimmten Events wieder zusammen zu kommen und die alten Zeiten aufleben zu lassen.

Wir danken allen Fans und besonders unseren Eltern, die uns bei allen Spielen unterstützt haben und hoffen, dass Ihr ebenso viel Spaß hattet, wie wir.

Eure männliche A-Jugend Jahrgang 96/97 und natürlich Theo (98)


 

Obere Reihe von links: Theo Gätjen, Enrico Funnekötter, Boyke Wilkens, Hendrik Wrigge, Simon Bodenstab, Trainerin Lana Caésar
Untere Reihe von links: Paul Quandt, Hannes Wünsch, Lukas Schlenker, Leon Penczek




--> Spielplan 14/15 (nuLiga)


 



Vielen Dank an Dirk Kühl von den Gothaer Versicherungen
für das Sponsoring der Trainingsanzüge!


Foto aus der Saison 2012/13
letzte Aktualisierung: 21.08.16 | Seitenaufrufe: 29150 | Besucher Nr. 3311709